ES GIBT AB DEM SCHULJAHR 2018/2019 NEUERUNGEN IM BEREICH DER GANZTAGESSCHULE UND DER FERIENBETREUUNG. INFORMATIONEN DAZU FINDEN SIE IN UNTER >GANZTAGESSCHULE / ERGÄNZENDE GANZTAGESBETREUUNG UND UNTER >SCHULE / ERGÄNZENDE FERIENBETREUUNG!

Gesetzliche Ganztagesschule in Wahlform

Seit dem Schuljahr 2012 / 2013 gibt es an der Wunnensteinschule ein kostenloses Ganztagesangebot von Montag bis Donnerstag.

Nach zwei Jahren im Schulversuch sind wir seit dem Schuljahr 2014 / 2015 eine gesetzliche Ganztagesschule in Wahlform. Das bedeutet, dass alle Kinder, die dieses Angebot annehmen, von Dienstag bis Donnerstag bis 15.30 Uhr an der Schule betreut und gefördert werden. Wer die Ganztagesschule an vier Tagen nutzen möchte, kann den Montag dazu wählen. Die Angebote von Dienstag bis Donnerstag werden von LehrerInnen und JugendbegleiterInnen geleitet. Montags sind nur JugendbegleiterInnen eingesetzt.

Alle im Ganztag beschäftigte ehrenamtlichen Jugendbegleiter müssen ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorlegen (vgl Bundeskinderschutzgesetz) und unterliegen der Verschwiegenheit.

Unser Anspruch ist, ein pädagogisch wertvolles Angebot zu machen und zu gewährleisten, dass die Kinder alle schriftlichen Haus- und Wochenplanaufgaben an der Schule bearbeiten und erledigen können. Jedes Kind lernt anders und in anderem Tempo. Kinder, die mehr Zeit für ihre Aufgaben benötigen, können das Betreuungsangebot durch Jugendbegleiter im Mittagsband (Raum H 24) in Anspruch nehmen. Einmal in der Woche findet zusätzlich „Lernen Plus“ bei einer Lehrerin statt, für alle Kinder, die noch etwas aus der Woche aufzuarbeiten haben. Das Üben von z.B. Lernwörtern oder dem 1x1 sowie das Lernen auf Tests und Vorbereiten von Präsentationen finden nach wie vor zu Hause statt. Nicht vergessen, auch der Freitag ist ein Schul- und Lern- bzw. Hausaufgabentag Die Arbeitsgemeinschaften sind vielseitig und geben den Kindern Anregungen, wie sie ihre Freizeit sinnvoll gestalten können. Bewegung, Musik, Werken, Basteln, sich in der Natur aufhalten, Kochen, Sprachen, Umgang mit dem Computer, Spielen von Gesellschaftsspielen und im Freien, Entspannung, das Lernen lernen sind nur ein Auszug aus dem Angebot.

Rhythmisierung des Schultages:

Der Schulvormittag findet für alle Kinder, egal ob sie am Ganztagesbetrieb teilnehmen oder nicht in derselben Rhythmisierung wie bisher statt, ebenso der Chor. Allerdings gibt es mit Ausnahme des Chors keine 6. Stunden mehr, dafür haben alle Dritt- und Viertklässler am Dienstagnachmittag Unterricht. Im Anschluss an den Unterricht am Vormittag schließen an:

Mittagsband (12.00 Uhr bis 13.30 Uhr)

  • Mittagessen: Auswahl zwischen zwei Gerichten, eines davon vegetarisch oder Salatteller zum Preis von 3,50€
  • Bewegungs-, Spiel-, Ruhezeit und die Möglichkeit, mit den Hausaufgaben zu beginnen unter Aufsicht von Jugendbegleitern

Individuelles Lernen / Hausaufgabenzeit (13.30 Uhr bis 14.30 Uhr)

  • in jeder Klassenstufe von einer Lehrkraft der Wunnensteinschule im Team mit einem Jugendbegleiter flexibel gestaltet (Am Montag von zwei Jugendbegleitern)
  • An erster Stelle steht das individuelle Lernen bzw. das Bearbeiten der Haus- und Wochenplanaufgaben. Die Schüler organisieren sich selbst, übernehmen Verantwortung für sich und ihre Arbeiten und erhalten dabei Unterstützung von Lehrern und Jugendbegleitern.
  • je nach Bedarf der Kinder werden Förderangebote oder anspruchsvollere weiterführende Aufgaben angeboten, wobei die Erledigung der Hausaufgaben Vorrang hat.

Arbeitsgemeinschaften (14.30 Uhr bis 15.30 Uhr)

  • Angebote aus dem sportlichen, kreativen, ästhetischen, musischen Bereich
  • geleitet von Lehrern oder Jugendbegleitern
  • Wechsel der AG nach einem Schulhalbjahr.

Die Anmeldung zum Ganztagesbetrieb ist für ein Schuljahr verbindlich und erfolgt im Juni.

Wenn Sie Fragen zum Ganztagesangebot haben, wenden Sie sich an das Sekretariat oder die Schulleitung.

Übersicht über unser Ganztagesangebot

Die gesetzliche Ganztagesschule ist blau gekennzeichnet, ergänzende Angebote sind lila unterlegt, und die gelben Bereiche stellen den Pflichtunterricht für alle Schülerinnen und Schüler dar.

Wunnensteinschule Großbottwar - Rhythmisierung Ganztagesschule

AUSHANG vom September 2015

Aufruf nach Mitarbeitern für die Ganztagesschule
PDF öffnen

Aufruf nach jugendlichen Mitarbeitern für die Ganztagesschule
PDF öffnen

Neuigkeiten von der

Wunnensteinschule

AUSHANG / INFO

Bei Fragen oder Informationen an bestimmte Personen unseres Kollegiums, können Sie diese gerne auch direkt per E-Mail an NACHNAME@wunnenstein schule.lb.schule-bw.de kontaktieren!

NEU! - Aufruf nach Mitarbeitern für den Bereich Individuelles Lernen!!! 11.09.2018
PDF öffnen


Bottwartal-Marathon 2018

16.10.2018

Bei strahlendem Sonnenschein fanden auch dieses Jahr wieder die Schülerläufe des Bottwartal-Marathons, in Steinheim, statt.

weiterlesen


Handballtag an der Wunnensteinschule „Lauf Dich frei! Ich spiel Dich an!“

16.10.2018

Am Freitag, den 12. Oktober 2018 drehte sich alles um Handball.

weiterlesen


zum Neuigkeiten-Archiv


Anschrift:

Wunnensteinschule Großbottwar

Lindenstraße 11

71723 Großbottwar

Kontakt:

Telefon   07148 / 16193-200

Telefax   07148 / 16193-299

E-Mail   poststelle@wssg.schule.bwl.de

Websitebetreuung:

Punktgenau - Marketing für Business, Sport & Events

Telefon   0176 / 56527810

E-Mail   wss-grossbottwar@punktgenau-marketing.de

Copyright © 2014 - Wunnensteinschule Großbottwar - Alle Rechte vorbehalten.